Textversion

LIEDBEGLEITUNG

Liedbegleitung sollte meines Erachtens jeder können, denn das ist die Voraussetzung dafür, das Klavier auch in geselliger Rund einbinden zu können. Ausserdem macht es unglaublich viel Freude, eine Melodie, die man im Kopf - oder rudimentär auf einem Notenblatt - hat ohne viel Üben spontan auf dem Klavier spielen zu können.

Auf Wunsch kann Liedbegleitung von Interessenten, die schon Klavierspielen können, oder die z. Zt. bei jemand anderem Klavierunterricht haben, als Ergänzug unanbhängig von meinem Klavierunterricht gelernt werden.